image

Der Blick zurück bringt Sie auf die Überholspur.

Zukunft braucht Herkunft — oder wie man historische Potenziale hebt

Woher kommt die Kraft einer — Ihrer — Marke? Wie Informiert die Tradition die Moderne? Eine Orientierungshilfe.

In diesem Halbtages-Workshop stellen wir uns der Geschichte und folgende Fragen: Kenne ich meine Wurzeln? Nimmt meine Positionierung am Markt Bezug darauf? Schöpfe ich das Potential meiner Geschichte voll aus? Wie kann ich meiner Marke und Positionierung durch den Bezug zur Vergangenheit (noch) mehr Kraft verleihen?

Wenn Sie diesen Weg gehen, entwickelt sich ein ausserordentliche Dynamik. Sie verstehen, warum Sie Dinge tun und erleben, wie sich das positiv auf ihre Zielgruppe auswirkt.

joey-kyber-GPxgi4J82E4-unsplash

«Manchmal muss man sich auf dem Weg in die Zukunft auch umdrehen und nachschauen, was die Vergangenheit zu bieten hat.»

Nutzen

Dieser Prozess hebt Potentiale, bietet Orientierung und zeigt Möglichkeiten für einen eigenständigen, erfolgreichen Weg im Umgang mit Ihren persönlichen Anlagen, Ihrer Infrastruktur und Ihrer Geschichte.

Wir machen uns ein Bild von der Ist-Situation und zeigen Ihnen in Ableitung Ihrer Vergangenheit, wie Sie Durchgängigkeit und Stimmigkeit erreichen, wo Sie noch klarer und authentischer auftreten können und wie sich das in einer am Markt erfolgreichen Positionierung äussert. 

kelly-sikkema-18aeMVj6auo-unsplash

Zielgruppe

Ihre Gäste von morgen.

reiseuhu-TpRAyrqFWxo-unsplash

Für wen geeignet?

Tourismus-Betriebe jeder Art

Kosten

Begutachtung der jetzigen Situation und ein Halbtages-Workshop: CHF 1’200

Innovative Ideen für die Tourismusbranche 

Tourism Innovation Lab © 2020